Daniela Behrens, Sozialministerin, hat die Verteilung eines 30-Millionen-Euro-Sonderzuschusses für die Klinikinvestitionen mitgeteilt – nachdem das Kabinett entsprechende Beschlüsse gefällt hat. Zwei Drittel der Summe, nämlich 20 Millionen Euro, fließen an das Klinikum Braunschweig. Fünf Millionen Euro erhält das Krankenhaus in Gehrden (Region Hannover), drei Millionen das in Lüneburg und zwei Millionen das in Nordhorn (Kreis […]

Willkommen beim Rundblick Niedersachsen!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Inhalte interessant finden. Um den vollständigen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein Abonnement. Mehr Informationen finden Sie hier.