Eike Holsten, Landesvorsitzender der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA), die gewöhnlich „CDU-Sozialausschüsse“ genannt werden, wirbt für eine Überarbeitung des CDU-Programmentwurfs zur Landtagswahl. Die CDA möchte erreichen, dass sich die CDU für jährliche Investitionen in die niedersächsischen Kliniken von insgesamt 520 Millionen Euro einsetzt. Bisher beträgt die Summe jährlich rund 150 Millionen Euro – neben Sonder-Zuweisungen. Die CDA […]

Willkommen beim Rundblick Niedersachsen!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Inhalte interessant finden. Um den vollständigen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein Abonnement. Mehr Informationen finden Sie hier.