Diether Dehm, ehemaliger Linken-Bundestagsabgeordneter, sieht sich mit einem Versuch konfrontiert, ihn aus der Partei auszuschließen. Der Liedermacher, Musikunternehmer und langjährige Landesvorsitzende der niedersächsischen Linken erklärte, er werde sich nicht einschüchtern lassen und für seinen Verbleib in der Linkspartei kämpfen. Ihm werde von der Vize-Bundesvorsitzenden Katina Schubert, Dinge gesagt zu haben, die verkürzt und sinnentstellend weiterverbreitet […]

Willkommen beim Rundblick Niedersachsen!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Inhalte interessant finden. Um den vollständigen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein Abonnement. Mehr Informationen finden Sie hier.