Der Atomausstieg ist beschlossen – doch wo hin mit dem ganzen Müll? Die Republik sucht ein Endlager für hochradioaktive Abfälle und die Chancen stehen nicht schlecht, dass der beste Standort dafür in Niedersachsen liegt. Damit die Bevölkerung auf dieses Szenario bestmöglich vorbereitet wird, veranstaltet das Umweltministerium eine umfangreiche Dialogreihe. Aber auch die Lagerstätten für schwach- […]

Willkommen beim Rundblick Niedersachsen!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Inhalte interessant finden. Um den vollständigen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein Abonnement. Mehr Informationen finden Sie hier.