Christian-Tobias Gerlach, Vorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG) Lüneburg und CDU-Vizefraktionschef im Rat der Hansestadt, hat nach dem tödlichen Schusswaffeneinsatz in Harsefeld (Kreis Stade) erneut die Einführung von Tasern bei der niedersächsischen Polizei gefordert. „Bis dato wurden sie bedauerlicherweise abgelehnt, sodass im Falle eines Messerangriffes häufig der Einsatz der Schusswaffe das letzte Mittel ist“, sagt Gerlach. Er […]

Willkommen beim Rundblick Niedersachsen!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Inhalte interessant finden. Um den vollständigen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein Abonnement. Mehr Informationen finden Sie hier.