Hermann Grupe, FDP-Agrarpolitiker, musste sich im Landtag den Vorwurf gefallen lassen, er nutze den Wolf lediglich als thematischen Lückenfüller. Tatsächlich war es wohl so, dass die FDP-Fraktion ihre Aktuelle Stunde eigentlich der vermeintlichen Planlosigkeit der Landesregierung in der Corona-Politik widmen wollte – da allerdings spontan eine Unterrichtung durch den Ministerpräsident in dieser Angelegenheit angekündigt wurde, […]

Willkommen beim Rundblick Niedersachsen!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Inhalte interessant finden. Um den vollständigen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein Abonnement. Mehr Informationen finden Sie hier.