Unter starkem Applaus hat der Präsident des Städte- und Gemeindebundes (NSGB), Marco Trips, die gegenwärtige Förderpolitik der rot-schwarzen Landesregierung massiv kritisiert. In der Hauptversammlung des Verbandes in Walsrode-Krelingen sagte Trips vor rund 700 Bürgermeistern und Ratsmitgliedern, dass die Kindergartenpolitik „scheitern wird, wenn es bei den bisherigen Regeln bleibt“. Der Ausweg werde sein, dass Kommunen die […]

Willkommen beim Rundblick Niedersachsen!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Inhalte interessant finden. Um den vollständigen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein Abonnement. Mehr Informationen finden Sie hier.