Ralph Guise-Rübe, Präsident des Landgerichts Hannover, hat einige Gedanken über die Reform der Justiz in Niedersachsen zu Papier gebracht. Trotz einer aus seiner Sicht unbestreitbar gut funktionierenden Amtsgerichtsstruktur greift er kritisch auf, dass es derzeit landesweit 80 Amtsgericht gibt – und zwar in unterschiedlicher Größe, von 2 bis 100 Richter-Planstellen. In einem großen Amtsgericht könne […]

Willkommen beim Rundblick Niedersachsen!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Inhalte interessant finden. Um den vollständigen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein Abonnement. Mehr Informationen finden Sie hier.