In der SPD/CDU-Koalition ringen nach Informationen des Politikjournals Rundblick gerade die Sozial- und den Haushaltspolitiker heftig um ein Detail des Doppelhaushalts 2022/2023. Der Streit dreht sich um die Frage, wie hoch die jährliche Investitionssumme für die Krankenhäuser angesetzt werden soll. Im Juli hatte das Kabinett vorgeschlagen, die bisherige Summe von 120 Millionen Euro auf 150 […]

Willkommen beim Rundblick Niedersachsen!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Inhalte interessant finden. Um den vollständigen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein Abonnement. Mehr Informationen finden Sie hier.