Mit großer Mehrheit von SPD, CDU und Grünen hat der Landtag am Dienstag das neue Krankenhausgesetz beschlossen, das mehrere Änderungen gegenüber der bisherigen Rechtslage vorsieht. Die FDP und die fraktionslosen Abgeordneten der früheren AfD-Fraktion enthielten sich der Stimme. Über das neue Gesetz bekommt das Land jetzt die Aufgabe der Aufsicht über die Krankenhäuser, von denen […]

Willkommen beim Rundblick Niedersachsen!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Inhalte interessant finden. Um den vollständigen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein Abonnement. Mehr Informationen finden Sie hier.