(rb) Hannover. Wenig Verständnis hat der Niedersächsische Städte- und Gemeindebund (NSGB) dafür, dass das Sozialministerium nicht auf die Forderung der Allianz Ländlicher Raum eingehen will, die Städtebauförderungsrichtlinie anzupassen, obwohl die anstehende Neufassung dafür Gelegenheit bieten würde. Die Allianz, zu der neben dem NSGB auch der Niedersächsische Heimatbund (NHB) und der Niedersächsische Landkreistag (NLT) gehören, hatte […]

Willkommen beim Rundblick Niedersachsen!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Inhalte interessant finden. Um den vollständigen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein Abonnement. Mehr Informationen finden Sie hier.