(rb) Die Deutsche Messe AG will künftig ihre bislang auf unterschiedliche Teams verteilte Servicesparte bündeln. Die gesamte Servicevermarktung wird in einem neuen Geschäftsbereich zusammengefasst. Neue Bereichsleiterin ist Katariina Rohrbach, die bereits seit 1993 für die Messe AG arbeitet.

Willkommen beim Rundblick Niedersachsen!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Inhalte interessant finden. Um den vollständigen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein Abonnement. Mehr Informationen finden Sie hier.