Strafvollzug trifft auf Energiewende: Auf dem Gelände der JVA Uelzen wird ab sofort nicht nur Gerechtigkeit, sondern auch Solarstrom im großen Stil produziert. „Bei Justizvollzugsanstalten geht es meistens um hohe Mauern und Sicherheit. An Stromerzeugung denken da wohl die wenigsten, aber das ändert sich heute“, kommentierte Justizministerin Kathrin Wahlmann gestern die Inbetriebnahme der vier Fußballfelder […]

Willkommen beim Rundblick Niedersachsen!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Inhalte interessant finden. Um den vollständigen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein Abonnement. Mehr Informationen finden Sie hier.