(rb) Hannover. Die frisch gewählte Landesfrauensprecherin des Sozialverbands Deutschland (SoVD) in Niedersachsen, Roswitha Reiß, hat jetzt auf die dramatische Situation vieler Tagesmütter und -väter aufmerksam gemacht: Ab Januar 2016 komme auf diesen Personenkreis eine drastische Verschlechterung ihrer Einkommenssituation zu. Die bisher geltende Sonderregelung für die Krankenversicherung laufe zum Jahresende aus. Damit würden Tagespflegepersonen künftig als […]

Willkommen beim Rundblick Niedersachsen!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Inhalte interessant finden. Um den vollständigen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein Abonnement. Mehr Informationen finden Sie hier.