(rb) Hannover. Mit einem Festakt in der Gemeinde Wennigsen (Region Hannover) feiern die Sozialdemokraten am 6. Oktober den 70. Jahrestag der erneuten Gründung ihrer Partei nach zwölf Jahren Verbot sowie Unterdrückung, Verfolgung, Exil und Tod vieler Parteimitglieder durch die NS-Diktatur. Vom 5. bis 8. Oktober 1945 hatten sich in Wennigsen, der „Wiege der Nachkriegs-SPD“, Sozialdemokrakt/innen […]

Willkommen beim Rundblick Niedersachsen!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Inhalte interessant finden. Um den vollständigen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein Abonnement. Mehr Informationen finden Sie hier.