Finanzen

Steuerexperten halten neues Modell der Grundsteuer für rechtswidrig

19.05.2021
Lesezeit: 3 Minuten

Als die Koalitionsfraktionen ihr neues Modell für die Grundsteuer vor wenigen Wochen vorgestellt hatten, lobten sie einen vorbildlichen Schritt: Niedersachsen werde bei der Berechnung der neuen Steuersätze unkompliziert und effektiv vorgehen – ganz anders als das Modell des Bundesfinanzministeriums, das einen enormen Verwaltungsaufwand nach sich ziehe. Nach der Expertenanhörung im Haushaltsausschuss nun droht Ernüchterung einzutreten. […]

Willkommen beim Rundblick Niedersachsen!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Inhalte interessant finden. Um den vollständigen Artikel lesen zu können, benötigen Sie ein Abonnement. Mehr Informationen finden Sie hier.