Der Besuch von Ministerpräsident Stephan Weil in der Tierärztlichen Hochschule Hannover (TiHo) hat gestern für einigen Medienwirbel gesorgt. Kamerateams in Reihe eins, Pressefotographen dahinter und dann die Vertreter von Hörfunk und der schreibenden Zunft – der Hörsaal der Tiermediziner war gut gefüllt. Doch die wahren Stars des Auftritts waren weder Politiker noch Wissenschaftler. Im Mittelpunkt […]

Willkommen beim Rundblick Niedersachsen!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Inhalte interessant finden. Um den vollständigen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein Abonnement. Mehr Informationen finden Sie hier.