Innenminister Boris Pistorius (SPD) machte auf dem Sport-Energiegipfel am Dienstag in Hannover aus seinem Herzen keine Mördergrube. Dass einige Kommunen in ihren Sportstätten nur noch kaltes Duschen zulassen, bezeichnete der SPD-Politiker als „nicht akzeptabel“. „Ohne warmes Wasser wird die sportliche Betätigung unmöglich gemacht. Das ist mit uns nicht zu machen. Jeder Sportler muss sich nach […]

Willkommen beim Rundblick Niedersachsen!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Inhalte interessant finden. Um den vollständigen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein Abonnement. Mehr Informationen finden Sie hier.