Gabriele Andretta, Landtagspräsidentin, hat gestern die Gedenkstätte Bergen-Belsen besucht und sich dabei beeindruckt gezeigt von der Sonderausstellung „Kinder im KZ Bergen-Belsen“. Jens-Christian Wagner von der Stiftung niedersächsische Gedenkstätten berichtete über das Konzept, breiten Raum in der Darstellung den Erfahrungen und Erlebnissen der Opfer zu geben, gleichzeitig aber auch einen Erklärungsversuch zu starten, warum das NS-Konzept […]

Willkommen beim Rundblick Niedersachsen!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Inhalte interessant finden. Um den vollständigen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein Abonnement. Mehr Informationen finden Sie hier.