Ein psychisch auffälliger Mann aus Harsum (Landkreis Hildesheim) sitzt seit dem Wochenende in Untersuchungshaft. Es gilt als sicher, dass der 50-Jährige am Sonnabend zwei Gullydeckel von einer Autobahnbrücke über die A7 geworfen hat, wodurch zwei Menschen schwer verletzt wurden. Aus Sicht des Harsumer Gemeindebürgermeister Marcel Litfin hätte das Verbrechen verhindert werden können. Der Politiker hatte […]

Willkommen beim Rundblick Niedersachsen!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Inhalte interessant finden. Um den vollständigen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein Abonnement. Mehr Informationen finden Sie hier.