Das Thema Atommüll-Endlager in Gorleben ist endgültig vom Tisch. Nachdem der Salzstock schon im September 2020 aus dem Standortauswahlverfahren ausschied, steht jetzt fest: Das Erkundungsbergwerk wird geschlossen und vollständig verfüllt. „Ab heute gibt es keine Hintertür mehr“, sagte Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies (SPD) am Freitag und eröffnete die Diskussion um neue Zukunftsperspektiven fürs Wendland: „Es […]

Willkommen beim Rundblick Niedersachsen!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Inhalte interessant finden. Um den vollständigen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein Abonnement. Mehr Informationen finden Sie hier.