Bundesweit sollen knapp eine Million Studenten aufgrund der Corona-Pandemie in eine existenzielle Not geraten sein. Diese Zahl hat zumindest der „Freie Zusammenschluss von Student*innenschaften“ (fzs) ermittelt und schlägt deshalb nun Alarm. Unter seiner Leitung hat ein breites Bündnis aus verschiedenen Hochschulgruppen und Studentenausschüssen zu Demonstrationen in Hannover, Potsdam, Dresden, Mainz, Wiesbaden und Bonn aufgerufen. Gefolgt […]

Willkommen beim Rundblick Niedersachsen!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Inhalte interessant finden. Um den vollständigen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein Abonnement. Mehr Informationen finden Sie hier.