Wolfram König, Präsident des Bundesamts für die Sicherheit der nuklearen Entsorgung (BASE), hält die Vorstellung einer Laufzeitverlängerung für Atomreaktoren für „völlig absurd“. Sowohl politisch als auch technisch sei dies nicht möglich – und von den Betreibern der Anlagen auch gar nicht gewollt, erklärte er im Gespräch mit dem Politikjournal Rundblick. König fürchtet zudem, dass allein […]

Willkommen beim Rundblick Niedersachsen!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Inhalte interessant finden. Um den vollständigen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein Abonnement. Mehr Informationen finden Sie hier.