(rb) Hannover. Das Kultusministerium hat der Landesschulbehörde 300 weitere Stellen zur Ausschreibung an den öffentlichen Gymnasien, Kooperativen Gesamtschulen KGS und Oberschulen mit Gymnasialzweig zugewiesen, um diese zügig von Bewerber/innen mit dem Lehramt an Gymnasien besetzen zu können. Nach Angaben des Ministeriums sind damit bereits 450 von 740 im Zuge des Nachtragshaushaltes zusätzlich geschaffenen Stellen ausgeschrieben. […]

Willkommen beim Rundblick Niedersachsen!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Inhalte interessant finden. Um den vollständigen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein Abonnement. Mehr Informationen finden Sie hier.