Heiner Wilmer, Bischof des Bistums Hildesheim, hat eine arbeitsrechtliche Neuorientierung in seinem Zuständigkeitsbereich angekündigt. Ab dem 1. Januar wird im Bistum Hildesheim eine neue Grundordnung des kirchlichen Dienstes in Kraft treten. Wichtigste Änderung: Die katholische Kirche als Arbeitgeber sichert künftig zu, dass das Privatleben dem Zugriff des Dienstherren entzogen wird. Insbesondere das Beziehungsleben soll geschützt […]

Willkommen beim Rundblick Niedersachsen!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Inhalte interessant finden. Um den vollständigen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein Abonnement. Mehr Informationen finden Sie hier.