(rb) Die seit September 2014 fertiggestellte, aber wegen fehlender Verkehrsschilder immer noch nicht freigegebene vierte Fahrbahn auf der A2 zwischen dem Autobahnkreuz Hannover-Ost und Lehrte, die bereits die eine oder andere Satire-Sendung beschäftigt haben soll, wird nun auch Thema im Landtag. Der CDU-Abgeordnete Dr. Hans-Joachim Deneke-Jöhrens, der in Lehrte zu Hause ist, wirft vor allem […]

Willkommen beim Rundblick Niedersachsen!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Inhalte interessant finden. Um den vollständigen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein Abonnement. Mehr Informationen finden Sie hier.