Holger Buschmann, Landesvorsitzender des Naturschutzbundes (Nabu) in Niedersachsen, fordert verstärkte Anstrengungen der Landesregierung für einen besseren Herdenschutz – zur Abwehr des Wolfes gegenüber Nutztieren. „Nachweislich gehen die Risse durch Wölfe dort zurück, wo es guten Herdenschutz gibt“, sagte Buschmann. Dauerhaft installierte wolfsabweisende Zäune seien für kleine Säugetiere wie Feldhasen oder Rehe durchlässig, für Wölfe und […]

Willkommen beim Rundblick Niedersachsen!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Inhalte interessant finden. Um den vollständigen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein Abonnement. Mehr Informationen finden Sie hier.