Thorsten Kornblum, Oberbürgermeister von Braunschweig, hat gemeinsam mit Kultusminister Grant Hendrik Tonne und weiteren Vertretern an der Gedenkstätte Braunschweig-Buchhorst eine kleine Gedenkfeier veranstaltet. Anlass war die Eröffnung einer Stele auf dem früheren Schießplatz, die an die dortige Hinrichtung von mindestens 25 Soldaten und Zivilisten nach Urteilen der NS-Militärjustiz erinnern soll. Im nahegelegenen Strafgefängnis Wolfenbüttel waren […]

Willkommen beim Rundblick Niedersachsen!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Inhalte interessant finden. Um den vollständigen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein Abonnement. Mehr Informationen finden Sie hier.