Olaf Lies, Umweltminister, hat die Genehmigung einer Entnahme des auffällig gewordenen Problemwolfes in den Landkreisen Friesland und Wittmund bekanntgegeben. Der zuständige Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz habe die artenschutzrechtliche Genehmigung erteilt. Vorausgegangen waren Wolfsangriffe auf Rinderherden, bei denen nachweislich sieben Rinder durch Wölfe getötet worden seien. Holger Buschmann, Landesvorsitzender des Nabu, sieht allerdings schon […]

Willkommen beim Rundblick Niedersachsen!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Inhalte interessant finden. Um den vollständigen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein Abonnement. Mehr Informationen finden Sie hier.