Dass die Corona-Pandemie Kinder und Jugendliche auf ganz besondere Weise getroffen hat, ist längst keine neue Erkenntnis mehr. Doch wie muss die Gesellschaft nun darauf reagieren? Im niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur hat sich gestern eine Expertenrunde getroffen, um genau über diese Frage zu diskutieren – aus psychologischer, sozialer und medizinischer Sicht. Für Landesminister […]

Willkommen beim Rundblick Niedersachsen!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Inhalte interessant finden. Um den vollständigen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein Abonnement. Mehr Informationen finden Sie hier.