(rb) Jahrzehntelang haben Feministinnen, Frauen- und Hilfsorganisationen vergeblich an Politik und Justiz appelliert, in Deutschland lebende muslimische Mädchen und Frauen vor Zwangsehen zu schützen. Bis heute verschwinden jedes Jahr in den Sommerferien ungezählte Minderjährige in den Heimatländern ihrer Eltern oder Großeltern. Sie kehren nicht in die Schule oder an den Ausbildungsplatz zurück, nachdem sie gegen […]

Willkommen beim Rundblick Niedersachsen!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Inhalte interessant finden. Um den vollständigen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein Abonnement. Mehr Informationen finden Sie hier.