André Bock, Innenpolitiker der CDU-Landtagsfraktion, sieht bei Rot-Grün Defizite in der Kriminalitätsbekämpfung – und fordert ein rascheres Agieren des Staates. Was beispielsweise die Rufe nach Schnellverfahren für Menschen angeht, die etwa zu Silvester Rettungskräfte angreifen und Menschenleben gefährden, vertrete die CDU eine klare Position: Wenn die Einleitung solcher Verfahren daran scheitere, dass die Sachverhalte nicht […]

Willkommen beim Rundblick Niedersachsen!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Inhalte interessant finden. Um den vollständigen Beitrag lesen zu können, benötigen Sie ein Abonnement. Mehr Informationen finden Sie hier.