Am 9. Oktober wählt Niedersachsen einen neuen Landtag. Während man auf den Straßen davon noch nicht allzu viel mitbekommt, geht es hinter den Türen der Parteizentralen schon drunter und drüber. Rundblick-CvD Niklas Kleinwächter hat für den #LTW22-Newsletter hinter die Kulissen geschaut und berichtet exklusiv darüber, wie sich die Parteien auf das Werben um die Wählergunst vorbereiten. Die ersten drei Teile gibt es hier nachzulesen. Weitere folgen – hier können Sie den Newsletter kostenlos abonnieren.


Hinter den Kulissen der SPD-Zentrale

Foto: Kleinwächter

Für die niedersächsischen Sozialdemokraten gab es keine richtige Verschnaufpause. Direkt nach der für sie sehr erfolgreichen verlaufenen Bundestagswahl begann man in der hannöverschen Odeonstraße mit den ersten Planungen für das Wahljahr 2022. Am 9. Oktober wird der niedersächsische Landtag gewählt und für die SPD steht fest: Stephan Weil muss Ministerpräsident bleiben. Weiterlesen…


Die Wahlkampfzeitung der Linkspartei

Foto: Kleinwächter

Die Teilnehmerzahl beim Treffen des Linken-Wahlkampfteams ist überschaubar, der Unterschied zur SPD-Kampa sowohl frappierend als auch nachvollziehbar. Denn während die Sozialdemokraten in Niedersachsen mehr als 56.600 Mitglieder zählen, bekennen sich nur knapp 3300 zur Linkspartei. Die Landtagsfraktion der SPD besteht aus 54 Abgeordneten, die Linke hat seit 2013 keine Fraktion mehr im niedersächsischen Landtag. Entsprechend unterschiedlich sind auch die Ressourcen, mit denen die Parteien nun ihre Wahlkämpfe vorbereiten und umsetzen können. Weiterlesen…


FDP: Mit Volldampf durch die Sommerferien

Foto: Kleinwächter

Im Heinrich-Jürgens-Haus der FDP sieht es dieser Tage nicht so aus, wie Jürgen Stindt das gerne hätte. Der Geschäftsführer der Freien Demokraten in Niedersachsen mag es eigentlich ordentlich. Doch im Moment kommen ständig neue Pakete, liegen Plakatentwürfe auf jeder freien Fläche und stapeln sich Einladungs-Flyer auf den Schreibtischen. Es ist Wahlkampfzeit – und da muss es etwas drunter und drüber gehen. Weiterlesen…